Zeichnungen und mehr.

Mehr Schwarz sehen – Flasche

In mein WG-Zimmer fällt die Sonne höchstens 1 Stunde am Tag direkt ein. Wenn ich ausnahmsweise mal da bin, wirkt der Ganze Raum plötzlich ganz anders. Dann fallen mir plötzlich total unscheinbare Gegenstände auf. Wie…

Mehr Schwarz sehen – Spanferkel

Liebe Fleischverachter – ja, ihr seht richtig. Auf dem Weinfest von Martin Schwarz hing dieses niedliche Tierchen mit seinen großen leeren Augen über dem Feuerchen. Es war der Star der Veranstaltung. Ich vermute einige kamen…

Mehr Schwarz sehen – Schnecke

Ich sammle fleißig Zeichnungen unter meiner Rubrik “Mehr Schwarz sehen”. Bald kommen auch wieder zum Thema passende Motive. In mein neues Zeichen-Büchlein nehme ich nur Skizzen und Zeichnungen mit schwarzem Kuli auf. Was mich am…

Mehr Schwarz sehen – nach dem WGT

Auf dem Wave-Gotik-Treffen in Leipzig sieht man immer viele Dinge. Einiges ist skurril. Einiges makaber. Vieles ist verrückt. Aber das Meiste (für mein Auge) einfach nur schön! Ich fühle mich zu Pfingsten in Leipzig immer…

Büste als plastisches Selbstportrait

Nach dem Adler ging es uns selbst an den Kragen. Diese Büste ist ein Selbstportrait im Erstversuch. Sie steht auf einer Holzplatte und wird durch einen senkrechten Holzstab gestützt, der mit Papier fest umwickelt wurde,…
Menü