Dailies [003]

Die dritte Woche ist geschafft!

UM WAS GEHT ES DENN HIER?
Das habe ich alles erläutert: Im Post ‘Dailies [000]’!

WIE WAR WOCHE NUMMER 3?
Ideenarm. Irgendwie lief es diese Woche nicht rund. Ich glaube es tut mir gut wenn ich bald wieder eine Beschäftigung außerhalb meiner 4 Wohnungswände habe. Ansonsten war ich kreativ sehr produktiv.

Es freut mich übrigens sehr, dass eine andere Bloggerin und Instagram-Närrin durch mich inspiriert wurde und ebenfalls fleißig zeichnet. Lisa von Kupfermond veröffentlicht ihre Skizzen wöchentlich auf ihrem Blog und täglich bei Instagram @kupfermond_art.



GAB ES SCHWIERIGKEITEN?
Ich habe diese Woche ein verschobenes Zeitgefühl. So dachte ich dass gestern Dienstag wäre und habe diesen Post deswegen nicht erstellt. Auch die zunehmend früheren Dämmerungszeiten bringt mich durcheinander. Dadurch habe ich oft das Bedürfnis gehabt die Fotos viel zu früh auf Instagram zu stellen.

WIE ZUFRIEDEN BIST DU MIT DEM ERGEBNIS?
Habe ich nicht letzte Woche geschrieben, dass ich knalligere Farben verwenden möchte? Nun ja, wenn ich mir das Ganze so ansehe, erinnert es mich an eine Rückschau auf eine eher depressive Woche. Dabei war ich sehr positiv aufgelegt.

DIE DAILIES IM ÜBERBLICK

 

2 Kommentare. Hinterlasse eine Antwort

  • Hi! Na endlich schaff ichs mal mit antworten :D Danke vorab fürs fleißige verlinken! Ja mir geht es auch so! Zum einen ist die Haptik vom sich füllenden Buch toll, die Seiten werden lebendig und sind nicht mehr so aalglatt. Und es ist wirklich toll, auch schon nach ein paar Tagen hat man so einen enormen Fundus an Motiven und Ideen. Viel spannender, als ein geschriebenes Tagebuch – meiner Meinung nach.^^ Ja, ich habs mir fest vorgenommen, egal wie gut oder schlecht – durchziehen. Ich denke, da ticken wir ziemlich ähnlich. Ich bleib dran, folge deinen tollen Posts und versuche, selbst am Ball zu bleiben mit meinen Skizzen und Zeichnungen.
    Liebe Grüße und einen guten Start in ein langes Wochenende!
    Lisa

    Antworten
  • Ich finde es toll, sich selbst eine Aufgabe zu stellen, und sie auch durchzuziehen! Immerhin hast du die dritte Woche! Die knalligeren Farben sind ausgeblieben – wenn ich z.B. einen Totenkopf zeichne, würde ich auch keine knalligen Farben nehmen, für den Goldfisch schon eher.
    Liebe Grüße, Rike

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Zum Datenschutzhinweis.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen