Dailies [001]

Die erste Woche ist geschafft!

UM WAS GEHT ES DENN HIER?
Da habe ich alles erläutert: Zu Post ‘Dailies [000]’!

WIE WAR WOCHE NUMMER 1?
Wirklich wirklich gut! Es macht überraschend viel Spaß und ich hatte bisher noch keinen Tag an dem ich am liebsten nichts gezeichnet hätte – das ist Rekord! :D Dadurch, dass ich mir diesmal kein Thema vorgeschrieben habe, fällt es mir leicht, Motive zu finden oder auszudenken. Auch das Material, das ich mir ausgesucht habe, macht Laune und lässt Freiraum für den Aufwand, den ich am aktuellen Tag betreiben möchte.

GAB ES SCHWIERIGKEITEN?
Ja, und zwar ist es das fotografieren an sich. Ich merke, dass wir immer schneller auf den Herbst zusteuern. Vor wenigen Wochen hätte ich abends gegen 9.30 oder 10.00 Uhr das Foto im Abendlicht auf dem Balkon machen können. Mittlerweile müsste die Skizze schon gegen 8 fertig sein, damit ich sie anständig ablichten kann. Ich habe also alle Lampen in meiner Wohnung getestet. Zum Glück macht die Wohnzimmerleuchte ein angenehm natürliches Licht.

WIE ZUFRIEDEN BIST DU MIT DEM ERGEBNIS?
Bisher sehr! Obwohl es nur so wenige Seiten sind, macht es bereits riesigen Spaß die von Farbe versteiften Blätter anzusehen und zu fühlen. Ich möchte nur versuchen ab und an etwas mehr Detail in die Bildchen zu bringen.

DIE DAILIES IM ÜBERBLICK

6 Kommentare. Hinterlasse eine Antwort

  • …mir gefällt der Apfel sehr gut! …ohne Thema “drauflosmalen” bringt für sich selbst eine gewisse Spannung ;) …wir auf doodlestoyou versuchen die Spannung auf das …was mach ich draus zu setzen
    …freu mich auf deine nächsten Werke!

    L*Grüssle
    engy

    Antworten
    • Hey engy,
      danke für deinen Kommentar!
      Für mich war es ein Versuch, der nicht funktioniert hat. Ich bin einfach nicht diszipliniert genug, um täglich zu zeichnen, auch wenn es so klein werden soll. An sich ist es aber eine gute Übung, um in anderen Situationen schnell auf Ideen und mögliche Umsetzungen zu kommen. Also nur aus “Jux und Tollerei” war das auch nicht ;)
      Liebe Grüße > sara

  • Das Schweinchen gefällt mir gut. :)

    Antworten
    • Dankeschön. Das ist mein Riesen-Kupfer-Sparschwein. Es ist mittlerweile so schwer, dass es bei starkem Wind als Türstopper für die Balkontür herhält :D

      Liebe Grüße > sara

  • Das ist eine tolle Idee! Deine Ergebnisse sind farbenfroh, schwarz-weiss, interessante Themen, sehr verschieden – und doch erkennt man deinen eigenen persönlichen Stil! Gefällt mir sehr!
    Liebe Grüße, Rike

    Antworten
    • Dankeschön.
      Lustig wie alle von "Meinem Stil" sprechen.
      Anscheinend hat der sich eingeschlichen, ohne dass ich es gemerkt habe ;) Hab bei den Skizzen das erste mal mit Aquarell gearbeitet – macht tierisch Spaß! Ich denke in Sachen Aquarell bin ich noch in der Selbstfindungsphase :D

      Liebe Grüße > sara

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Zum Datenschutzhinweis.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen