Gedruckte Visitenkarten

Meine Visitenkarten sind da!
Es ist keine High-Quality, aber für meinen Gebrauch reicht das völlig aus!

Über Schlichtheit und Design lässt sich immer streiten. Ich bin jedoch völlig zufrieden mit meinem Erzeugnis. Ich mag es, wenn die nötigsten Informationen auf einen Blick zu erkennen sind und keine Aufwändige Grafik alles überdeckt und den Blick von den eigentlichen Infos ablenkt.
Nun gilt es die 500 Karten an den Mann oder die Frau zu bringen. Ich gebe ein paar an Freunde weiter, die sie dann in Schule, Uni oder sonst wo aus legen sollen, wo vielleicht Interessierte vorbei laufen. Und natürlich kommen bald wieder ein paar Festivals, wo ich auch an meine “Fotoopfer” etwas zum weiterreichen brauche.

Wenn jemand mich unterstützen möchte, der kann sich gerne melden (darkness-behind-the-light@web.de), dem schicke ich dann 30 Karten zum Auslegen zu.

Meine Visitenkarten sind da!
Es ist keine High-Quality, aber für meinen Gebrauch reicht das völlig aus!

Über Schlichtheit und Design lässt sich immer streiten. Ich bin jedoch völlig zufrieden mit meinem Erzeugnis. Ich mag es, wenn die nötigsten Informationen auf einen Blick zu erkennen sind und keine Aufwändige Grafik alles überdeckt und den Blick von den eigentlichen Infos ablenkt.
Nun gilt es die 500 Karten an den Mann oder die Frau zu bringen. Ich gebe ein paar an Freunde weiter, die sie dann in Schule, Uni oder sonst wo aus legen sollen, wo vielleicht Interessierte vorbei laufen. Und natürlich kommen bald wieder ein paar Festivals, wo ich auch an meine “Fotoopfer” etwas zum weiterreichen brauche.

Wenn jemand mich unterstützen möchte, der kann sich gerne melden (darkness-behind-the-light@web.de), dem schicke ich dann 30 Karten zum Auslegen zu.

6 Kommentare. Hinterlasse eine Antwort

  • Dankeschön :)

    Naja ich bin auf Festivals und Konzerten und auch so relativ häufig unterwegs.
    Außerdem habe ich einige Kontakte in ganz Deutschland. ich werd die schon unter die Leute mischen können.

    Aua! nein – ein "Grafiker" macht die Visitenkarten doch nicht über ne billige Internetvorlage o.O
    Ich hab die über CS6 Photoshop und Indesign erstellt. Ich hab das ja gelernt ^^
    Die Feder war vorher eine Zeichnung (im Header ja auch zu sehen) aus ihr habe ich einen Pfad gemacht (hässliche Arbeit).
    Die Linien sind ebenfalls Pfade und mit der Feder verbunden. Die Schriften wurden dann nach allen Regeln der typografischen Kunst hinzugefügt und angepasst. Wenn auch nicht perfekt, da meine Konzentration am Ende ist.

    :) Liebe Grüße > sara

    Antworten
    • Violett Love
      28. Juli 2014 10:42

      Dass du die selber gestaltet hast dachte ich mir schon xD
      Nur hast du sie auch selbst ausgedruckt?
      Wollte mit meinem Drucker mal Visitenkarten ausdrucken und kam mit dem Kollegen überhaupt nicht zurecht :P

      Ich finde sie trotzdem gut, klar optimieren kann man immer, aber für die ersten Karten doch ganz super :P
      Liebe Grüße
      Violett Love

    • ah ok.
      ich habe sie über CEWE ausgedruckt. Eine Internetdruckerei.
      inklusive Versandt kosten einfache Karteikarten, wie meine, nicht einmal 10 Euro für 500 Stück!
      nicht die optimale Qualität, aber für geldlose Blogger einfach super.

      Liebe Grüße > sara

  • Violett Love
    21. Juli 2014 5:52

    Hey,
    deine Karten sind wirklich toll geworden !
    Ich hab das auch schon vor einiger Zeit überlegt, mich aber nie wirklich getraut :P
    Gefallen mir aber echt mega gut!
    Ich wüsste leider nicht wo ich sie hier auslegen könnte -.-'
    Aber ich hoffe dass sie sich möglichst weit verbreitet austeilen lassen =D
    Liebste Grüße
    Violett Love

    ps: hast du die mit einem Programm erstellt, oder auf Visitenkarten-Seiten erstellt???

    Antworten
  • Oh das hätte ich mal lesen sollen bevor ich dich auf G+ Kommentiere aber egal. Ja ich würde dich wie gesagt gern Unterstützen und könnte sie meinem Vater geben und der könnte sie mal an seine Kunden weiter geben. Und ich könnte deine Karten die noch übrig sind an meinen Bekannten weiter geben der hat einen kleinen Gothic Laden oder arbeitet zu mindestens dort. Der hat sicherlich nichts dagegen die eine oder andere an der Kasse liegen zu haben.

    Außerdem könnte ich wenn du magst auch noch einen Post schreiben. Dazu würde ich aber gern wissen was ich da genau schrieben soll. Also was du eigentlich anbietest. Denn sich richtig verstehen tue ich das nicht.

    Liebe Grüße und wenn du Interesse hast hab dir eine E-mail geschrieben oder du meldest dich auf Whats app

    Antworten
    • Dankeschön, hab schon geantwortet.
      Und wegen dem Post schreib ich dir später nochmal, gell?

      Liebe Grüße > sara

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus

Menü