Illustration – Frosch und Libelle

Der Frosch und die Libelle,
die hatten auf die Schnelle
ein kleines Techtelmechtel,
doch nach dem Gefechtel
verschlang der Frosch die Libelle.
So ein Schuft der Frosch!
– Dark Lord –

Zum Bild:

Dark Lord (KLICK zum Blog) hat mich gebeten ein weiteres seiner Gedichte zu illustrieren. Der Text wurde geschrieben, nachdem das Bild schon halb fertig war. Mir wurde vorher ein anderes Gedicht geliefert, jedoch habe ich mich – warum auch immer – vertan und aus einem “Forellenfisch” einen “Frosch” gemacht. Der liebe Lord war dann so freundlich, dass er ein paar andere Zeilen extra zu meiner “missglückten” Zeichnung entworfen hat.
Ich habe das kleine Kerlchen aus dem Kopf gemalt. Während meines Praktikums habe ich ab und zu eine Stunde ungeplante Pause, in der ich mich mit Nützlichem beschäftige. Die gesamte Illustration wurde mit Finelinern gezeichnet. Das hat mich schätzungsweise 7-10 Stunden gekostet. Der Frosch im Vordergrund wurde “ausgemalt”. Die Flügel der Libelle brechen das Licht und lassen alle Farben dahinter heller erscheinen. Um den Vordergrund von dem Rest abzuheben, habe ich den Zeichenstil im Hintergrund geändert.

Meine Gedanken:


So viel tiefgründiges gibt es diesmal nicht zu erzählen. Der Frosch frisst eben die Libelle… hätte ich das – zugegeben etwas verstörende – Gedicht eher gehabt, hätte ich mir wohl etwas witzigeres ausgedacht. So seht ihr einfach die Szene nach dem “Techtelmechtel”.
Das Gedicht, mit dem Forellenfisch wird später noch illustriert.

7 Kommentare. Hinterlasse eine Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Zum Datenschutzhinweis.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen