Mehr Schwarz sehen – Falter

Als Kind habe ich einen grünen, wunderschönen Falter auf den Stufen gefunden. Er war wohl im Treppenhaus verhungert. Weil ich ihn jedoch so hübsch fand, habe ich ihn in ein Glas getan und licht- und luftdicht verwahrt. Neulich fand ich das Glas wieder. Noch immer war er leuchtend grün, wie früher.

Als Kind habe ich einen grünen, wunderschönen Falter auf den Stufen gefunden. Er war wohl im Treppenhaus verhungert. Weil ich ihn jedoch so hübsch fand, habe ich ihn in ein Glas getan und licht- und luftdicht verwahrt. Neulich fand ich das Glas wieder. Noch immer war er leuchtend grün, wie früher.

2 Kommentare. Hinterlasse eine Antwort

  • Ziemlich morbide Geschichte, aber die Zeichnung gefällt mir.
    Ich finds cool, wie Du die zwei Perspektiven kombiniert hast. Ich hätte nur jetzt auch etwas Grün im Bild erwartet.

    Antworten
    • In mein Skizzenbuch aus dem ja die "Mehr Schwarz Sehen"-Reihe entspringt, zeichne ich ja nur mit schwarzem Kuli ;) Da kommt mir keine Farbe rein :)
      Schön dass es dir dennoch gefällt :D

      Liebe Grüße > sara

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus

Menü